Banner

Teamleitung Competence Center Digitale Administration

Aufgabengebiet

  • Team Competence Center Digitale Administration leiten
  • operativen und fachlichen Betrieb im Bereich Dokumentenmanagement & Workflows steuern und optimieren
  • Projektmanagementtools und ggf. weitere übergreifende Tools der Administration fachlich verantworten
  • Digitalisierungsinitiativen im Bereich Administration auf Basis der Digitalstrategie bewerten und monitoren
  • Projektleitungen innerhalb und ggf. auch außerhalb der Stabsstelle Smart Administration koordinieren und unterstützen (PL-Pool)
  • Lizenzen und Berechtigungen der im Team verantworteten Systeme zzgl. SAP managen
  • eigene Projekte leiten bzw. in übergreifenden Projekten mitwirken
  • Berücksichtigung von IT-Compliance, insbesondere Datenschutz- und IT-Sicherheitsanforderungen sicherstellen

Einstellungsvoraussetzung

  • Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften bzw. Public Management mit informationstechnischem Schwerpunkt

oder

  • gleichwertige Fähigkeiten, Erfahrungen und Qualifikationen

Bei den letztgenannten Einstellungsvoraussetzungen erfolgt die Prüfung der gleichwertigen Fähigkeiten, Erfahrungen und Qualifikationen mit der Einstellung.

Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten

  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Management oder fachlichem Betrieb, idealerweise in den Bereichen Dokumentenmanagement, Workflows, SAP
  • umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Kontext von IT- und Digitalisierungsprojekten (idealerweise Zertifizierung nach klassischen oder agilen Projektmanagementmethoden)
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Prozessmanagement
  • sicherer Umgang mit gängigen MS Office und IT-Anwendungsprogrammen
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • idealerweise Kenntnis von Hochschulorganisation und universitären Strukturen
  • hohes technisches Verständnis sowie analytisches und vernetztes Denken
  • Problemlösefähigkeit sowie eine effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • stark ausgeprägte Eigeninitiative und die Fähigkeit, neue Ideen mit Begeisterung und Energie voranzutreiben
  • hohe Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • agiles Mindset inkl. Erfahrung in der Förderung und Umsetzung agiler Arbeitsmethoden
  • Führungskompetenz inkl. der Fähigkeit, die Selbstorganisation innerhalb von Teams zu fördern

Wir bieten Ihnen

Image
Sichere Vergütung nach Tarif
Image
Weiterbildungsmöglichkeiten
Image
Betriebliche Altersvorsorge
Image
Attraktive Lage
Image
Flexible Arbeitszeiten
Image
Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Image
Gesundheitsmanagement

Image
Beschäftigten-Laptop

Image
Mobiles Arbeiten

Image
Bildungsurlaub

Image
30 Tage Urlaub/Jahr

Die Exzellenzuniversität Hamburg gehört zu den forschungsstärksten Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen Deutschlands. Durch Forschung und Lehre, Bildung und Wissenstransfer auf höchstem Niveau fördern wir die Entwicklung einer neuen Generation verantwortungsbewusster Weltbürger:innen, die den globalen Herausforderungen unserer Zeit gewachsen ist. Mit unserem Leitmotiv „Innovating and Cooperating for a Sustainable Future“ gestalten wir die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen und außerwissenschaftlichen Partnerinstitutionen in der Metropolregion Hamburg und weltweit. Wir laden Sie ein, Teil unserer Gemeinschaft zu werden, um gemeinsam mit uns einen nachhaltigen und digitalen Wandel für eine dynamische und pluralistische Gesellschaft zu gestalten.

Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir fordern Männer gem. § 7 Abs. 1 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG) daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten bewerbenden Personen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung